Druckansicht

Der Ausdruck und das Kopieren der Seite ist nur für registrierte Benutzer möglich!

Kurs: Krankenbeobachtung Puls (Teil 2), Techniken und Bewertung

Lektion: 1

Seitentitel: Periphere Taststellen des Pulses

Periphere Taststellen des Pulses


Arteria radialis: Die Arteria radialis, die Speichenschlagader, ist die üblichste Stelle zum Tasten des Pulses. Die Taststelle befindet sich am Handgelenk auf der Seite des Daumenballens.



Abb. 5: Tastpunkt Arteria radialis © Andreas Heimann-Heinevetter



Abb. 6: Puls Arteria radialis © Andreas Heimann-Heinevetter


Zum Tasten des Pulses verwenden Sie die Fingerkuppen von Zeige-, Mittel- und Ringfinger und üben leichten Druck auf die Arterie aus.

Machen Sie das einmal bei sich selbst. Wenn Sie es an dem einen Arm können, tasten Sie den Puls am anderen Arm.

Es ist übrigens gar nicht so selten, dass der Puls an der Arteria radialis unterschiedlich gut bzw. schlecht am rechten bzw. linken Handgelenk zu tasten ist. Manchmal können Sie an einer Körperseite auch keinen Puls an der Arteria radialis tasten. Nicht selten wissen die Patienten davon: „Dort brauchen Sie es gar nicht zu versuchen, nehmen Sie den anderen Arm!” Ursache können zum Beispiel - vor langer Zeit - erlittene Verletzungen sein. ...


Ein Ausdruck der Seite ist nur für registrierte Benutzer möglich!