Druckansicht

Der Ausdruck und das Kopieren der Seite ist nur für registrierte Benutzer möglich!

Kurs: Einführung in die Anatomie und Physiologie (Grundwissen)

Lektion: 1

Seitentitel: Es kommt zusammen, was zusammengehört

Es kommt zusammen, was zusammengehört.

Was nützt die Anatomie allein, z. B. die Kenntnis über den Aufbau des Herzens, wenn man dessen Arbeitsweise nicht kennt bzw. nicht versteht?

Wie sollte die Physiologie die Arbeitsweise des Herzens beschreiben, ohne seinen Aufbau zu kennen?

Anatomie und Physiologie gehören zusammen, sie sind ein nettes Paar, das es uns möglich macht, den Körper, seinen Aufbau und seine Arbeitsweise zu verstehen.

Im Verlauf dieses Kurses komme ich noch einmal auf das Beispiel zurück: „Blut fließt, eine Zeitreise der Physiologie.“

Hand, anatomische Zeichnung, Sehnen

Abb.3: Hand_1 © imipolex, Fotolia.com


Doch nun ein kleiner Ausflug in die Geschichte der Anatomie. Sie sollten hierbei immer im Hinterkopf behalten, dass die „Anatomen“ sich natürlich auch gefragt haben, wie die beschriebenen Organe, Organsysteme oder Körperteile funktionieren.


Ein Ausdruck der Seite ist nur für registrierte Benutzer möglich!