Startseite Nachrichten Lesezeichen Kommentare Logout
  Registrieren
Seiten der Lektion
Einführung: Der Körper – ich lebe!
Die Ziele des Kurses
Woraus besteht der Mensch? Aus Acker!
Atome, Moleküle, Organellen
Zellen, Gewebe, Organe, Organsysteme – das Leben beginnt
Der Mensch
Kennzeichen höherer Lebewesen - 1. Akt
Kennzeichen höherer Lebewesen - 2. Akt
Das Leben … persönliche Gedanken aus dem
Zusammenfassung
Fachbegriffe, einfach erklärt
Bildnachweise, Literatur und Links
Ausblick
Kontrollfragen zum Kurs (Im Demo deaktiviert)
Anzeigen
ALLE KURSE

Atome, Moleküle, Organellen


Atome



Abb. 2: Heliumatom - www.istockphoto.com, "3d Helium Atom", Dateinr.: 6054721 © Fabrizio Zanier


Atome sind die kleinsten Bausteine der Materie und damit unseres Körpers. Das Wort Atom leitet sich aus dem griechischen Begriff atomos, „das Unzerschneidbare“, ab.

Atome bestehen aus einem Kern, dort befinden sich die Protonen (positiv geladene Teilchen) und die Neutronen (weder positiv noch negativ geladene Teilchen).

Normalerweise hat jedes Atom ebenso viele Protonen im Kern wie Neutronen (Das Wasserstoffatom, das einfachste von allen, hat jedoch nur ein Proton im Kern). Nur positiv geladene Teilchen - das geht nicht gut. Es gibt auch noch Elektronen. Diese befinden sich in der Hülle des Atoms und sind negativ geladen. Sie umkreisen quasi das Atom wie die Planeten die Sonne. Elektronen sind wesentlich kleiner als Protonen, sie sind gewissermaßen nur ein Hauch. Die Zahl der Elektronen (negativ geladene Teilchen) entspricht der Zahl der Protonen (positiv geladene Teilchen).


Und jetzt kommt das Bemerkenswerte: Der Atomkern (Protonen plus Neutronen) verhält sich zur Größe der Hülle des Atoms (also dort, wo die Elektronen herum düsen, und diese sind richtig winzig) in etwa so, als würde man eine Linse (das, woraus man Linsensuppe kocht) auf den Anstoßpunkt eines Fußballfeldes legen, und das Fußballfeld wäre so lang wie breit.


Merke: Da ist verdammt viel Abstand … nichts!!! Wir bestehen aus Atomen, also zum größten Teil aus "Nichts", oder freundlicher ausgedrückt – aus "Abstand". Aber wir leben!


Die Atome sind klein, sehr sehr klein. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben:

Der Durchmesser eines Haares beträgt etwa 0,000,07 Meter, also 7 Hundertstel eines Millimeters. Haare sind also nicht dick. Der Durchmesser eines Atoms ist etwa 0,0000000015 m.


Der Körper besteht hauptsächlich aus Sauerstoff-, Kohlenstoff-, Wasserstoff- und Stickstoffatomen. Übrigens, die Atome selbst gehören meiner Meinung nach ganz klar in den Bereich der Physik und nicht in den der Chemie.


Moleküle ...

Diese Seite wird im Demo nur teilweise angezeigt. Für den Vollzugriff müssen Sie sich anmelden!


Drucken und kopieren der Seite ist nur für registrierte Benutzer möglich!

  Zur Anmeldung!


Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie Vollzugang zu allen 51 Kursen und den kommentierten 545 Kontrollfragen.

Für jeden erfolgreich bearbeiteten Kurs werden Fortbildungspunkte der "RbP – Registrierung beruflich Pflegender GmbH" ausgewiesen. Der 6-Monats-Zugang kostet einmalig 24,00 Euro (Pauschalbetrag), also umgerechnet 4,- € pro Monat!

Weitere Informationen zur Anmeldung!


Zurzeit finden Sie hier 51 Kurse zu folgenden Themen:

  • Grundlagen des Pflegeberufs (3 Kurse)
  • Organsysteme des Menschen (2 Kurse)
  • Grundlagen der Anatomie und Physiologie (5 Kurse)
  • Gesundheitspflege und Prävention (3 Kurse)
  • Ethik (1 Kurs)
  • Krankenbeobachtung Körpertemperatur (3 Kurse)
  • Krankenbeobachtung Puls (2 Kurse)
  • Krankenbeobachtung Blutdruck (4 Kurse)
  • Krankenbeobachtung Atmung (3 Kurse)
  • Pflege bei Störungen der Atmung (1 Kurs)
  • Notfall und Wiederbelebung (7 Kurse)
  • Das Ohr - Hören - Schwerhörigkeit (1 Kurs)
  • Nationale Expertenstandards - Einführung (1 Kurs)
  • Expertenstandard Schmerzmanagement in der Pflege (1 Kurs)
  • Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege (7 Kurse)
  • Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege (1 Kurs)
  • Expertenstandard Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege (2 Kurse)
  • Krankenbeobachtung Urinausscheidung (4 Kurse)

Zu allen 51 Kursen gibt es kostenlose Testzugänge

Sie enthalten rund 1/3 der Kursseiten im Volltext. Alle anderen Seiten werden teilweise dargestellt. Hierzu ist keine Anmeldung erforderlich! Testzugänge finden Sie hier.


Identnummer: 20091216

Sie möchten sich jetzt nicht anmelden? Kein Problem! Rufen Sie einfach weitere Testseiten dieses Kurses oder anderer Kurse auf.

Weitere kostenlose Informationen (Anschriften von Ausbildungsstätten, Prüfungsfragen, Facharbeiten sowie Informationen zur pflegerischen Aus- und Weiterbildung) finden Sie auf www.pflege-kurse.de

 

Druckvorschau

Zum Seitenanfang

 

 
Impressum
Copyright 2009 Andreas Heimann-Heinevetter